© 2019 by Nettetaler Bierkontor

Dückers Fritz UG & Co. KG

Tolkemiter Straße 8, 41334 Nettetal

Wie alles begann ...

Im Jahr 2009 trafen sich André Dückers und Marcel Fritz auf einer Schützenfestveranstaltung in Kaldenkirchen. Nachdem sich die beiden Hobbybrauer über ihre letzten Brauversuche ausgetauscht hatten, entstand die Idee eine Nummer größer zu denken und ihr bestes Bier für die Allgemeinheit anzubieten. Schließlich stand die 40-Jahr-Feier Nettetals im kommenden Jahr auf dem Plan.
Nachdem eine geeignete Brauerei gefunden
war, die den Ansprüchen und Vorgaben der
beiden Brauer entsprach, gründeten Sie das
Nettetaler Bierkontor und gingen zum
Frühlingsfest 2010 in Kaldenkirchen mit 
dem Markennamen "Nettes Blondes" an den
Start. Aufgrund von Rechtsstreitigkeiten 
veränderte sich die Marke zu "Seenstädter",
deren Wort- und Bildmarke das Bierkontor 
beim Deutschen Patent- und Markenamt erfolgreich angemeldet hat.
Seit dem Startschuss und den Irrungen und Wirkungen der Anfangszeit ist viel passiert. 2012 brachte das Bierkontor erfolgreich ihre zweite Biermarke "Seenstädter Pilsener" auf den Markt. Mit ihrem Bier sind Dückers und Fritz seitdem auf zahlreichen Veranstaltungen in und um Nettetal vertreten. Viele geschäftliche und private Kunden konnten dazu gewonnen werden. Das Equipment wurde umfangreicher und professioneller. Neben der Vermarktung und dem Vertrieb ihrer Bieres organisiert das Bierkontor auch kulturelle Veranstaltungen im Stadtgebiet, die von jährlich stattfindenden Kneipenfestival bis zu den Grillmeisterschaften reichen. Und auch von weiteren Ideen haben die beiden Brauer den Kopf voll. 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now